Verhaltenstherapie um sich selber und seine Mitmenschen besser zu verstehen

Unser Verhalten löst bei unserem Gegenüber, z.B. Ehepartner, Vorgesetzter, etc. eine bestimmte Reaktion aus. So wie eine Schallplatte immer in der gleichen Rille läuft, fordert sorgt ein festgefahrenes Verhalten immer wieder dieselben Reaktionen hervor. Wenn es uns gelingt Dinge anders zu tun als gewohnt, wird unsere Außenwelt auch anders auf uns reagieren. Das Ändern von alten Verhaltensmustern gelingt nicht auf Anhieb, aber wie beim regelmäßigen Zähneputzen oder Fahrradfahren, regelmäßiges Üben führt letztendlich zu neuen Wegen.